BODE CHEMIE: Über BODE

Über BODE

Qualitätsprodukte für den Infektionsschutz

Als einer der führenden Hersteller in Europa produziert die BODE Chemie über 400 Produkte zur Desinfektion, Reinigung, Pflege und Hautantiseptik am Standort Hamburg-Stellingen. Die Hochleistungsprodukte zur Händedesinfektion sind dabei nur ein Highlight des umfassenden BODE-Portfolios, das in über 50 Ländern weltweit zum Einsatz kommt.

Seit 2009 ist BODE ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der PAUL HARTMANN AG, Heidenheim. Mit der Übernahme konnten beide Unternehmen ihre Kompetenzen im Bereich Infektionsschutz erweitern. Durch das Zusammenspiel bewährter HARTMANN-Lösungen, wie z.B. sterile OP-Bekleidung, Abdeckmaterialien oder kundenindividuelle OP-Sets, mit den umfassend geprüften Desinfektionsmitteln von BODE, bietet HARTMANN Systemlösungen für den Schutz vor Infektionen aus einer Hand.

Dem Kunden wissenschaftlich gesicherte Problemlösungen anzubieten, steht dabei immer im Fokus. Vor diesem Hintergrund entstand 2011 das BODE SCIENCE CENTER, ein Kompetenzcenter, das Wissenschaft und Praxis im Infektionsschutz zusammenführt.

Weitere Informationen zum BODE SCIENCE CENTER finden Sie unter
www.bode-science-center.de